Myelodysplastisches Syndrom

Aus awiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Abkürzung

MDS

Vorkommen

häufig Patienten > 60 J

Ursache

idiopathisch
sekundär
Radiatio
Zytostatika
Benzol

Klassifikation

FAB-Klassifikation myelodysplastischer Syndrome
WHO-Klassifikation


Klinik

Anämie
Infektionen
Blutungen
Hepatomegalie (30%)
Splenomegalie (20%)
Lymphadenopathie

Labor

Anämie
Thrombozytopenie
Transferrin


Komplikationen

AML

Therapie

Erythrozytenkonzentrate
Antibiotika
G-CSF

Prognose

unbehandelt Tod meist nach max 8-10 Jahren
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge
Google AdSense