Beta2-Mikroglobulin

Aus awiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Molekülmasse

11.731 Da

Tumormarker für

Lymphome
Multiples Myelom
Morbus Waldenström
Leukämie
Leberzellkarzinom

Ausscheidung im Urin erhöht bei

tubuläre Proteinurie

Bedeutung

Die Bestimmung von ß-2-Mikroglobulin ist wegen dessen Instabilität bei niedrigen pH -Werten nicht mehr üblich[1].

Quellen

  1. Differentielle klinische Bewertung der Proteinurieformen; Jürgen E. Scherberich; Angelehnt an eine Übersichtsarbeit, erschienen in: Der Bayerische Internist 18, 80-88 (1998)
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge
Google AdSense