Asthma bronchiale

Aus awiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Epidemiologie

häufigste chronische entzündliche Erkrankung
Prävalenz ca. 5% der Bevölkerung (Deutschland)

Pathogenese

Ödeme der Bronchialschleimhaut
Spasmus der Bronchialmuskulatur
Mediatoren
Histamin
Leukotriene
Bradykinine
IgE

Klassifikation

Extrinsich
Allergie Typ I
Allergie Typ IV
Intrinsisch
Infekt
Medikamentös
kalte Luft

Risikofaktoren

Nikotinabusus der Eltern

Klinik

Dyspnoe
Husten
Angst
Unruhe
Tachykardie
Tachypnoe


Auskultation

Giemen
Pfeifen
expiratorischer Stridor

Labor

Leukozytose
Eosinophilie
IgE

Spirometrie

PEF
FEV1
Tiffenau

Komplikation

Status asthmaticus

Therapie

Sauerstoff 4 - 6 l/min
inhalative Glukokortikoide
Parasympatholytika
Beta-Sympathomimetika
Omalizumab

Stufentherapie

Stufe1

RABA bei Bedarf

Stufe 2

RABA bei Bedarf
ICS niedrig dosiert
(Leukotrienrezeptor-Antagonist)

Stufe 3

RABA bei Bedarf
ICS niedrig dosiert
LABA
(Leukotrienrezeptor-Antagonist)

Stufe 4

RABA bei Bedarf
ICS hoch dosiert
LABA
Theophyllin

Stufe 5

RABA bei Bedarf
ICS hoch dosiert
LABA
orale Glukokortikoide
Omalizumab
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge
Google AdSense