Alpha1-Mikroglobulin

Aus awiki
(Weitergeleitet von Alpha-1-Mikroglobulin)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Synonym

Protein HC

Beschreibung

Alpha-1-Mikroglobulin ist ein Marker der tubulären Resorptionsstörung.
Das Protein wird vorwiegend in der Leber synthetisiert[1]

Funktion

Es spielt eine wichtige Rolle bei der Bindung und dem Abbau des Häms.

Molekülgröße

33kD

Probenmaterial

Spontanurin
Sammelurin

Normalwert

< 1,2 mg/dl
< 14 mg/g Kreatinin

Indikation

Identifikation der tubulären Proteinurie

erhöht bei

Tubulusschädigung
interstitielle Nephritis
akute Pyelonephritis
Medikamente
Analgetika
Zytostatika
Aminoglykoside
β-Lactam-Antibiotika
Cephalosporine
Glomerulonephritis
Überlaufproteinurie

Quellen

  1. Alpha-1-microglobulin: Innate defence against pathological oxidation by Magnus G Olsson, 2009
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge
Google AdSense